Jan Böhm ist neuer Vorsitzender der Landesgruppe Ost des BDSI

© BDSI

© BDSI

Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung der Landesgruppe Ost des Bundesverbandes der Deutschen Süßwarenindustrie e.V. (BDSI) am 17.09.2021 in Erfurt wurde Jan Böhm, Geschäftsführer der Wikana Keks und Nahrungsmittel GmbH, für zwei Jahre als neuer Vorsitzender der Landesgruppe Ost gewählt. In dieser Funktion gehört er auch dem BDSI-Präsidium an.

Mit Jan Böhm steht erneut ein mittelständischer Unternehmer der Landesgruppe vor, der mit seinen Produkten aus der Lutherstadt Wittenberg für die Identität der Landesgruppe steht. Herr Böhm dankte den Mitgliedern der Landesgruppe Ost für das ihm entgegengebrachte Vertrauen.

Als Stellvertreter in den Vorstand der Landesgruppe Ost wurden gewählt:
•    Dr. Andrea Moritz, August Storck KG, Berlin (Wiederwahl)
•    Holger Storch, Viba Sweets GmbH, Floh-Seligental (Wiederwahl)

Jan Böhm folgt auf Dr. Michael Heinemann, Fa. WHG Weißenfelser Handels-Gesellschaft, der sich nach 14-jähriger Amtszeit nicht mehr zur Wahl stellte. Die Mitglieder der Landesgruppe Ost wählten Dr. Michael Heinemann zum Ehrenvorsitzenden der Landesgruppe und dankten ihm für sein herausragendes Engagement für die Süßwarenindustrie in Ostdeutschland.

 

Hinweis schließen
Einstellungen

Privatsphäre Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um die Kernfunktionalität zu ermöglichen und den Inhalt zu personalisieren und die Besuche auf der Website zu analysieren. Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihre Erfahrungen zu verbessern, indem sie uns einen Einblick in die Nutzung der Website geben. Weitere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie auf unserer Datenschutzerklärung.

Erforderliche Cookies

Statistik Cookies

Privatsphäre Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um die Kernfunktionalität zu ermöglichen und den Inhalt zu personalisieren und die Besuche auf der Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzerklärung.

Einstellungen