Zukunftswerkstatt Ausbildung beleuchtet das neue Berufsbild Süßwarentechnologe/-in

© ZDS

Mit dem Ausbildungsberuf „Süßwarentechnologe/-technologin“ startet die Branche zum diesjährigen Ausbildungsjahr in eine neue Ära: Das neue Berufsbild ersetzt den bisherigen Ausbildungsberuf „Fachkraft für Süßwarentechnik“.

„Die Erhöhung der Attraktivität des Berufsbildes, verbunden mit einer breitgefächerten, modernen Ausbildung unterstützt das Ziel, jüngere Menschen für die Branche zu gewinnen und für eine langfristige Tätigkeit in der Süßwarenindustrie zu qualifizieren“, so Klaus Reingen, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes der Deutschen Süßwarenindustrie (BDSI).

Anlässlich der diesjährigen „ZUKUNFTSWERKSTATT AUSBILDUNG“ am 06./07.05.2014 in der Zentralfachschule der Deutschen Süßwarenwirtschaft (ZDS) in Solingen werden Vertreter des BDSI, des Bundesinstituts für Berufsbildung (BiBB), der Industrie- und Handelskammer Wuppertal/Solingen/Remscheid und der Bezirksregierung Düsseldorf interessierten Unternehmen der Lebensmittel-Wirtschaft alle Details und Aspekte der Ausbildung zum/zur Süßwaren-technologen/-technologin beleuchten. Dazu werden die Inhalte des Berufsbildes, die Ausbildungsordnung, der Rahmenlehrplan und die Prüfungsordnung den Anwesenden eingehend erläutert.

Informationen und Anmeldemöglichkeit zur ZUKUNFTSWERKSTATT gibt es unter: www.zds-solingen.de/aus-und-weiterbildung/zukunftswerkstatt-ausbildung/

Privatsphäre Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um die Kernfunktionalität zu ermöglichen und den Inhalt zu personalisieren und die Besuche auf der Website zu analysieren. Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihre Erfahrungen zu verbessern, indem sie uns einen Einblick in die Nutzung der Website geben. Weitere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie auf unserer Datenschutzerklärung.

Erforderliche Cookies

Statistik Cookies

Privatsphäre Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um die Kernfunktionalität zu ermöglichen und den Inhalt zu personalisieren und die Besuche auf der Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzerklärung.

Einstellungen