Speiseeis – Haushaltspackungen derzeit besonders gefragt – Klassische Sorten Vanille und Schokolade bleiben am beliebtesten

© Davizro Photography/Shutterstock

© Davizro Photography/Shutterstock

Das überdurchschnittlich sonnige Wetter und der durch Corona bedingte Lockdown haben in diesem Frühjahr zu einem deutlichen Anstieg bei den Umsätzen von Speiseeis im Lebensmittelhandel geführt. Nach dem GfK Consumer Index von März 2020 entwickelten sich die Verkäufe von Speiseeis im Handel von Januar bis März mit einem Plus von 8 % sehr positiv. Besonders stark haben dabei die Haushaltspackungen für den Verzehr zu Hause mit 15 % zugelegt. Die warmen Temperaturen in den ersten Monaten des Jahres 2020 machten Lust auf Eis, so der Eis Info Service des Bundesverbandes der Deutschen Süßwarenindustrie in Bonn.

Da der Eisgenuss unterwegs aufgrund der aktuellen Kontaktbeschränkungen nur eingeschränkt möglich ist, genießen die Verbraucher ihr Eis noch mehr als sonst im eigenen Garten, auf der Terrasse oder auf dem Balkon. Die beliebtesten Sorten bei den Haushaltspackungen waren im Jahr 2019 unverändert mit großem Abstand Vanille und Schokolade. Auf den weiteren Plätzen folgen Stracciatella, Walnuss, Schwarzwälder Kirsch und Fürst Pückler.

Privatsphäre Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um die Kernfunktionalität zu ermöglichen und den Inhalt zu personalisieren und die Besuche auf der Website zu analysieren. Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihre Erfahrungen zu verbessern, indem sie uns einen Einblick in die Nutzung der Website geben. Weitere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie auf unserer Datenschutzerklärung.

Erforderliche Cookies

Statistik Cookies

Privatsphäre Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um die Kernfunktionalität zu ermöglichen und den Inhalt zu personalisieren und die Besuche auf der Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzerklärung.

Einstellungen