Klaus Reingen begeht 30-jähriges Dienstjubiläum im BDSI

© BDSI

© BDSI

Am 01.09.2019 begeht Hauptgeschäftsführer Klaus Reingen sein 30-jähriges Dienstjubiläum im Bundesverband der Deutschen Süßwarenindustrie e.V. (BDSI), bevor er wenige Tage später seinen 60. Geburtstag feiert. Seit Jahrzehnten prägt Klaus Reingen mit herausragendem Engagement die Arbeit des BDSI sowie vieler Gremien des Verbandes maßgeblich mit und leitet einen erfolgreichen und gut aufgestellten Verband mit Büros in Bonn, Berlin und Brüssel.

„Klaus Reingen hat es über all die Jahre verstanden, die Verbandsarbeit erfolgreich den wechselnden Anforderungen anzupassen und den BDSI zu einer schlagkräftigen Interessenvertretung und einem modernen Dienstleistungs- und Kommunikations-Verband auszubauen“, sagt Bastian Fassin, Vorsitzender des BDSI. „Mit hohem Sachverstand und Fingerspitzengefühl hat er Vorbildliches geleistet und sehr zu dem hohen Ansehen und der Glaubwürdigkeit des BDSI und der Süßwarenbranche beigetragen. Wir gratulieren herzlich zu seinen Jubiläen“.

Kurzvita: Nach seinem Zweiten Juristischen Staatsexamen begann Klaus Reingen am 01.09.1989 seine Tätigkeit beim BDSI. Er war zunächst als Geschäftsführer der Fachsparte Zuckerwaren des BDSI und als Geschäftsführer der German Sweets Süßwarenexportförderung e.V. tätig.

Seit dem 01.04.2000 ist er Hauptgeschäftsführer des BDSI.

Privatsphäre Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um die Kernfunktionalität zu ermöglichen und den Inhalt zu personalisieren und die Besuche auf der Website zu analysieren. Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihre Erfahrungen zu verbessern, indem sie uns einen Einblick in die Nutzung der Website geben. Weitere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie auf unserer Datenschutzerklärung.

Erforderliche Cookies

Statistik Cookies

Privatsphäre Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um die Kernfunktionalität zu ermöglichen und den Inhalt zu personalisieren und die Besuche auf der Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzerklärung.

Einstellungen