Herzlichen Glückwunsch Salzstange – 80 Jahre Knabberspaß im Langformat in Deutschland

© BDSI

Die Salzstange feiert in diesem Jahr ihren 80sten Geburtstag. 1935 gaben die noch heute erhältlichen „Saltletts“ – damals „Salzletten“ – ihr Debut in Deutschland, wo bis dahin – wie im gesamten deutschsprachigen Raum – Laugengebäck in Brezelform genossen wurde. Sowohl in länglicher als auch gebogener Form sind die im Fachjargon „Laugendauergebäck“ genannten Produkte heute nicht mehr wegzudenken, denn Salzstangen und Salzbrezeln gehören nach Kartoffelchips, und mit Erdnussflips und Erdnüssen zu den beliebtesten Knabberartikeln in Deutschland, wie eine repräsentative online-Verbraucherbefragung der Fachsparte Knabberartikel des Bundesverbandes der Deutschen Süßwarenindustrie (BDSI) e.V. ergab*.

Bei Salzstangen handelt es sich um ein traditionelles Produkt: So sind die charakteristischen Zutaten seit 80 Jahren unverändert Weizenmehl, pflanzliches Fett und natürlich Salz. Mittlerweile gibt es aber eine große Bandbreite an verschiedenen Sorten, etwa Salzstangen in Bioqualität, mit Vollkorn, mit Sesam statt Salz und in unterschiedlichen Durchmessern von zart dünn bis extra dick. Unübertroffen bleibt jedoch nach wie vor der Klassiker! Salzstangen werden im Ofen gebacken. Hierbei verwenden die im BDSI organisierten Hersteller keine Aluminiumbleche, sondern Backbänder aus Edelstahl, so wie es von wissenschaftlichen Experten empfohlen wird.

Übrigens: Deutschland ist durch den Salzstangenäquator geteilt: Im Norden werden eher Salzstangen genossen, im Süden Salzbrezeln. Zum Glück für alle Genießer sind aber beide Produkte deutschlandweit gut erhältlich. Dem Knabbervergnügen bis zum nächsten runden Geburtstag steht somit nichts im Wege.

*Für die Umfrage hat die respondi AG von Ende Dezember 2014 bis Mitte Januar 2015 insgesamt 1.002 Personen zwischen 18 und 69 Jahren befragt. Die Ergebnisse der Umfrage sind bevölkerungsrepräsentativ nach Alter und Geschlecht. Weitere Infos finden Sie unter www.respondi.de.

Privatsphäre Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um die Kernfunktionalität zu ermöglichen und den Inhalt zu personalisieren und die Besuche auf der Website zu analysieren. Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihre Erfahrungen zu verbessern, indem sie uns einen Einblick in die Nutzung der Website geben. Weitere Informationen über die von uns verwendeten Cookies finden Sie auf unserer Datenschutzerklärung.

Erforderliche Cookies

Statistik Cookies

Privatsphäre Einstellungen

Diese Website verwendet Cookies, um die Kernfunktionalität zu ermöglichen und den Inhalt zu personalisieren und die Besuche auf der Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzerklärung.

Einstellungen