Deutsch Englisch    Home Kontakt Sitemap RSS-Feed
Suche

Nachschlagewerke

Cover: Wer und Was - Süßwarenindustrie 2013/2014

Wer und Was - Süßwarenindustrie 2013/2014

Standard- oder Marketing-Onlinezugang inkl. Buchausgabe


Der BDSI ist Herausgeber dieses umfassen-den Nachschlagewerkes für die Süßwaren-industrie.
Das Branchenporträt bietet umfassende Infor-mationen über 602 Hersteller der Süßwaren-Industrie: 433 aus Deutschland, 73 aus Öster-reich und 96 aus der Schweiz.
Außerdem: 25 Firmen der Zuckerindustrie, 31 Zulieferer Technik/Verpackung, 55 Zulieferer Hilfs- und Zusatzstoffe, 41 Verbände und Organisationen und 60 Presse-Publikationen.
Für die gezielte Hersteller-Suche können Sie auf ein Ortsverzeichnis, ein Sortimentsver-zeichnis, ein Markenverzeichnis und ein Personenverzeichnis zurückgreifen.
Sie erhalten von den Herstellern: Firmenname, Anschrift, Telefon, Telefax, E-Mail, Homepage, Rechtsform, Beteiligungen, über 2200 Führungskräfte, Niederlassungen, Zweigwerke, Umsatz, Beschäftigte, Marken, detaillierte Sortimente und Zertifizierungen.
Die Zulieferer finden Sie schnell unter den Produkten, die sie anbieten. Dort werden sie jeweils mit Firmierung, Anschrift, Telefon, Telefax, E-Mail, Homepage und Zertifizierungen dargestellt.



Preis: € 177,91

Auf www.behrs.de bestellen


Recht der Süßwarenwirtschaft

Loseblattsammlung der für die Süßwarenwirtschaft relevanten Gesetzestexte
Aus dem Inhalt
  • Allgemeine Bestimmungen, z.B. LFGB
  • Kennzeichnungsbestimmungen
  • Eichrecht
  • Produktregelungen für die Branche


Preis: € 74,37

Auf www.behrs.de bestellen


Cover: Kommentar - Recht der Süßwarenwirtschaft

Kommentar - Recht der Süßwarenwirtschaft

Der BDSI ist Herausgeber dieses Nachschlagewerkes für die Praxis. Die Kakaoverordnung von 2003, die der Umsetzung der Richtlinie 2000/36/EG dient, stellt einen Schwerpunkt dieses Kommentars dar. Des Weiteren werden andere für die Süßwarenwirtschaft wichtige Gesetze und Verordnungen sowie Richtlinien in praxisgerechter Form aufbereitet.

Aus dem Inhalt:
  • Kakaoverordnung
  • Zuckerwaren, Rohmassen und Speiseeis
  • Dauerbackwaren, Knabberartikel
  • Kartellrecht


Preis: € 95,77

Auf www.behrs.de bestellen

Mitgliederservice

Login




Passwort vergessen?
Einfach neu bestellen!

Hersteller von Knabberartikeln sehen messbare Erfolge ihrer Werbezurückhaltung gegenüber Kindern


Die führenden Hersteller von Knabberartikeln in Deutschland haben sich in Brüssel über den europäischen Snackverband (European Snack Association/ESA) zu Einschränkungen bei ihren Werbeaktivitäten gegenüber Kindern unter 12 Jahren bekannt. So partizipieren sie über die ESA am EU-Pledge, der über eine Selbstverpflichtung Einschränkungen im Bereich der Werbung vorsieht. Die Einhaltung wird durch eine unabhängige Agentur jährlich kontrolliert. Die Ergebnisse für Deutschland im Jahr 2012 zeigen, dass die Werbung deutlich verringert wurde. Gegenüber dem Vergleichsjahr 2005 ging die Fernsehwerbung in Kindersendungen um 78% zurück. 98,5% der gezeigten Werbung entsprechen den selbst gesetzten Vorgaben. Doch der Ansatz im EU-Pledge geht über die reine Werbung hinaus. Die Hersteller von Knabberartikeln haben sich zudem dazu bekannt, ihre Produkte weiter zu optimieren. Nähere Informationen finden Sie unter http://www.eu-pledge.eu/.