Deutsch Englisch    Home Kontakt Sitemap RSS-Feed
Suche

Bahlsen GmbH & Co. KG

Homepage
http://www.bahlsen.com

Produkte
FEINE BACKWAREN
GEBÄCKE AUS MASSEN MIT ÖLSAMEN, AUSSER LEBKUCHEN
Florentiner
Zimtsterne
Marzipangebäck
GEBÄCKE AUS WAFFELMASSEN
Eiswaffeln
Kremwaffeln
Waffelmischungen
Waffelröllchen
Waffeln, gefüllt
Flachwaffeln
Waffelblättchen, umhüllt mit Schokolade
LEBKUCHEN
Honigkuchen
Lebkuchen- Herzen, Brezeln, Sterne
Pfeffernüsse (Pfefferkuchen)
Oblatenlebkuchen
FEINE BACKWAREN MIT RIEGELCHARAKTER
Müsli-Riegel
Riegel mit Keksanteil, schokoliert, gefüllt
EIERGEBÄCKE
Soft-Cakes
SONSTIGE FEINE BACKWAREN
Stollen (Christstollen)
Blätterteiggebäck
Russisch-Brot
Aktivgebäck
Rührkuchen
Portionsgebäck für Catering
HARTKEKSE
Butterkekse
Butterkekse mit Schokolade
Doppelkekse (gefüllte Kekse)
Hafertaler
GEBÄCKE AUS MÜRBETEIGEN
Kipferl
Spekulatius
Vollkorn-Mürbgebäck
Buttergebäck
Mürbegebäck mit Schokoladenüberzug
Buttergebäck mit Schokolade
Cookies
Gebäckmischungen
FEINE BACKWAREN MIT AUSLOBUNG FÜR BESONDERE ERNÄHRUNGSFORMEN BZW. ERNÄHRUNGSBEDÜRFNISSE
vegetarisch
Fairtrade-/UTZ-/Rainforest Alliance- etc. zertifiziert
light oder energiereduziert
mit Fruktose/Maltit/Isolmat/sonstigen Polyolen
mit Ballaststoffen angereichert

Mitgliederservice

Login




Passwort vergessen?
Einfach neu bestellen!

Hersteller von Knabberartikeln sehen messbare Erfolge ihrer Werbezurückhaltung gegenüber Kindern


Die führenden Hersteller von Knabberartikeln in Deutschland haben sich in Brüssel über den europäischen Snackverband (European Snack Association/ESA) zu Einschränkungen bei ihren Werbeaktivitäten gegenüber Kindern unter 12 Jahren bekannt. So partizipieren sie über die ESA am EU-Pledge, der über eine Selbstverpflichtung Einschränkungen im Bereich der Werbung vorsieht. Die Einhaltung wird durch eine unabhängige Agentur jährlich kontrolliert. Die Ergebnisse für Deutschland im Jahr 2012 zeigen, dass die Werbung deutlich verringert wurde. Gegenüber dem Vergleichsjahr 2005 ging die Fernsehwerbung in Kindersendungen um 78% zurück. 98,5% der gezeigten Werbung entsprechen den selbst gesetzten Vorgaben. Doch der Ansatz im EU-Pledge geht über die reine Werbung hinaus. Die Hersteller von Knabberartikeln haben sich zudem dazu bekannt, ihre Produkte weiter zu optimieren. Nähere Informationen finden Sie unter http://www.eu-pledge.eu/.